Forum

Forum-Breadcrumbs - Du bist hier:ForumCommunity: VerbesserungenVorschläge/Ideen
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Vorschläge/Ideen

12

Heyho^^
Wie ausgemacht habe ich mir kurz Gedanken gemacht, welche Dinge am Server cool wären 🙂 (Hab wirklich nur kurz nach gedacht, also fallen mir im Laufe der Zeit sicher noch ein paar Dinge ein ;))
1. Ein Job System:
1.1 Der Sinn eines Job Systems ist es, Geld zu verdienen. z.B.;
1.1.1 Miner -> Bekommt Geld beim Abbau von Stein, Erz, etc.
1.1.2 Builder -> Bekommt Geld fürs setzen von Blöcken wie Holz, Stone Bricks, Etc
1.1.3 Digger -> Bekommt Geld fürs Abbauen von Sand, Erde, Gravel, ...
1.1.4 Hunter -> Bekommt Geld fürs töten von Mobs (Friendly und Unfriendly)
1.1.5 ETC.
1.2 Ein ordentliches Shop System:
1.2.1 Jeder Spieler sollte die Möglichkeit haben, eine Shop zu mieten und diesen frei gestalten zu können.
1.3 Ein City Build System (Nicht wichtig, ist mir nur eingefallen und hört sich interessant an)
1.3.1 Jeder Spieler kann sich eine Gründungslizenz kaufen (sollte teuer sein). Mit dieser Lizenz kann man sich eine Stadt gründen und diese frei gestalten und erbauen. Spieler haben aber auch die Möglichkeit, in eine Stadt zu ziehen ohne selber eine gegründet zu haben. Die verschiedenen Städte/Königreiche (Welche Bezeichnung auch lieber ist) können dann Diplomatisch Bündinisse machen, bzw. Kriege fürhen (Ohne Griefing)
1.4 Was ich im SingelPlayer immer benutzt habe - Weißaber den Namen leider nicht mehr - ist die automatische Item selektion. (Keine AHnug wie ich das sonst benennen soll)
1.4.1 Und zwar geht es darum, dass wenn man einen Stack eines Blockes in der Hand hat, dieser leer wird, automatisch, falls im Inventar vorhanden, wieder in die Hand gesetzt wird. (Wow, ich kann so gar nciht erklären^^)
1.4.2 Also hier ein Beispiel:
1.4.2.1 Ich baue ein Haus aus Holz, Der Stack Holz den ich dafür nehme, ist leer,also soll sofort ein anderer Stack aus dem Inventar in meine Hand gegeben werden, damit ich gelich wieder weiter bauen kann. Das selbe mit PickAxe o. Ä.
1.4.3 Ich hoffe das war jetzt verständlich

Ich weiß,dass es unrealistisch ist, dass diese DInge alle auf einmal eingebunden werden. Aber ich hab mir Gedanken gemacht und finde diese Ideen toll. (Bin natürlich nciht Beleidigt, wenn ncihts davon eingebunden werden - Sind ja nur Vorschläge.)

Hoffe der Post war nicht zu lange^^
Und hoffe, dass es keien sinnlosen Dinge sind die nur ich mag 😀
Mit freundlcihen Grüßen David (MrDeltae)

Ich würde dann auch mal meine Idee verbreiten..

Ich hatte da an eine Art Rang-System gedacht.. Einfach um vllt. den Stammspielern eine Möglichkeit zu geben sich auszubauen oder die Präsenz und die lange Standzeit zu zeigen. Diese Ränge schaltet man Frei indem man gewisse Dinge erzielt oder erfüllt.

Hier mal mein Beispiel;

- Gast (Betritt grade den Server)
- Beginner (Absolvierung des Tutorials)
- Mitglied (Spielzeit: 5 Stunden / Votes: 2)
- Stammspieler ( etc.. )
- Veteran (etc.. )
etc..

Oder man nutzt die Level die sowieso schon vorhanden sind, nur eben als Aktivität;

- Level 1 - 5 (selbe wie oben..)
- Level 6 - 10
- Level 11 - 15
- Level 16 - 20

So würde man zumindest erreichen das die Leute mehr Motivation haben Dinge zu tun. Ob diese Ränge ggf. noch andere Vorteile haben sollten kann man ja dann einfach man drüber diskutieren.
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Ein anderer Punkt wäre das Aktuelle Voteing. Klar Voten sollte man immer von sich aus, und man möchte ja niemanden dazu zwingen zu Voten aber ich weiß wie wichtig es in der heutigen Zeit ist Votes zu sammeln um so neue Mitspieler zu generieren. Deswegen hier mein Vorschlag;

1. Truhen mit Keys
Jeder Vote generiert einen Key für den Spieler womit dieser Truhen kaufen kann. In dieser Truhe ist dann ein verschiedener Wert an Inhalt oder sei es auch nur Kosmetisch. Hier kann man in verschiedene Stufen erstellen z.B.

- normale Truhe (1 Schlüssel)
- seltene Truhe (10 Schlüssel)
- legendäre Truhe (50 Schlüssel)

2. Bruchstücke vom Voten
Jeder Vote bringt verschiedene Bruchstücke vom Voten, hat man z.B. alle Teile zusammen kann man diese gegen eine Belohnung eintauschen dabei ist es Random generiert welchen Bruchstück man erhält diese kann man alternative auch dann auf dem Markt verkaufen.

3. Regelmässiges Voten Belohnen
Wenn man einfach eine Kette generiert fürs täglich hintereinander Voten um so dann die MC zu erhöhen oder anderweitige Belohnungen zu bekommen. Oder ein bestimmtes Ziel erreichen 5-10-25 mal Voten.

So das reicht auch erst mal. Weiteres folgt.

Finde diese Vorschläge sehr gut.! von whitebowler

Zitat von Whitebowler am Juni 24, 2019, 10:43 am Uhr

Ich hatte da an eine Art Rang-System gedacht.. Einfach um vllt. den Stammspielern eine Möglichkeit zu geben sich auszubauen oder die Präsenz und die lange Standzeit zu zeigen. Diese Ränge schaltet man Frei indem man gewisse Dinge erzielt oder erfüllt.

Also die Idee mit den Rängen bzw. der Level finde ich gut. Momentan eignen sich die Level aber noch nicht dafür, da diese für die Erfahrungspunkte stehen(Würde ich dann aber natürlich ändern).

Dann würde man, je nachdem was man macht, Punkte bekommen und dadurch Level aufsteigen. Möglicherweise könnte es dann pro Aufstieg noch Belohnungen geben.

Da bräuchte ich noch zwei Ideen für "Namen".

Einen Namen um "Level" zu ersetzen, da es Level bereits im Spiel gibt. Das gleiche auch für "Erfahrungspunkte".

 

 

 

Zitat von Whitebowler am Juni 24, 2019, 10:43 am Uhr

1. Truhen mit Keys
...

2. Bruchstücke vom Voten
...

Diese Idee ist meiner Meinung nach nicht ganz passend, weil das eher zu einem Minigame Server passt.

Koalabär

Ich hätte zumindest einen wie wäre es mit "Prestige"

Wenn es doch schon "Rang-System" heißt, warum nennt man die Level dann nicht in: "Rang: xy" und den Rangfortschritt: "Rangpunkte: x/1500(o.ä.)".

Ich habe auch noch einen weiteren Vorschlag (Klingt vllt. erstmal ein wenig Merkwürdig, ist denke ich aber ganz hilfreich):
Wenn neue Spieler, die gerade erst das Tutorial gespielt haben, direkt Fragen stellen dessen Antwort auch im Tutorial vorzufinden ist(Sie das Tutorial also nicht gelesen haben), dann sollten alle anderen Spieler (Kann man ja hier auch mit dem Rang-System verbinden, also diese Funktion erst ab Rang x) darüber abstimmen (damit das nicht abused wird), dass dieser Spieler das Tutorial wiederholen muss.
Um hier missbrauch zu verhindern wären meine Ideen:
Ein Spieler darf nur in den ersten 30 Min. nach Abschluss des Tutorials zurückgeschickt werden.
50% >= der Spieler müssen dafür gestimmt haben
Es müssen mindestens 3-4 Spieler abgestimmt haben (Damit, falls nur 2 Spieler auf dem Server sind, derjenige nicht alleine darüber entscheiden darf!)

Das würde stark der Problematik entgegenwirken, dass kaum Spieler das Tutorial wirklich auch lesen und nicht nur durchrennen und danach keine Ahnung haben. Aber auch das war nur eine kleine Idee, vllt. hat hier jemand anderes ja eine bessere Idee bzw. einen Verbesserungsvorschlag.

Das würde meines Wissens aber nichts an der Situation ändern. Wenn die Person X schon beim ersten mal das TuT nicht durchliest weil sie einfach direkt spielen wollen, dann werden sie es auch beim zweiten mal nicht machen.. entweder sie wiederholen den Krams von grade oder sie leaven direkt.

Das mit dem Abstimmen an sich ganz in Ordnung aber ich glaube trotz dieser 30 Min Reglung würde dies zu Missbrauch führen und Fragen ist bekanntlich einfacher wie zu lesen. Hier würde ich einfach Vorschlagen das es drauf ankommt wie sich die neue Person gibt.

Ist es eine nette aufrechte Person vom Schreibstil her die einfach eine allgemeine Verständigungsfrage etc. hat kann man diese ja einfach beantworten, alternative einfach noch mal aufs TuT hinweisen wenn die Person es dann aber einfach nicht verstehen will kann man immer noch überlegen ob man diesen wieder ins TuT zieht.

Ein anderer Punkt der Ähnlichkeit mit meinem Vorposter hat ist die Betreuung des Servers. Ich muss zu meiner Verteidigung sagen dass ich jetzt aus arbeitstechnischen Gründen nicht spielen konnte (ich hole natürlich alles nach!) .. Aber wir hatten gefühlt keinen einzigen Supporter auf dem Server. Ich wusste das es da wohl den einen oder anderen gab, dieser war aber nie Online. Ich weiß nicht ob sich das mittlerweile geändert hat (hab gesehen das Benedikt ja jetzt auch Supp ist, Glückwunsch an dieser Stelle!) aber gefühlt waren nur die Admins da, und die haben auch besseres zu tun wie sich mit solchen Dingen wie "Fragen beantworten" etc. zu beschäftigen.

Zitat;Anfang
1.3 Ein City Build System (Nicht wichtig, ist mir nur eingefallen und hört sich interessant an)
1.3.1 Jeder Spieler kann sich eine Gründungslizenz kaufen (sollte teuer sein). Mit dieser Lizenz kann man sich eine Stadt gründen und diese frei gestalten und erbauen. Spieler haben aber auch die Möglichkeit, in eine Stadt zu ziehen ohne selber eine gegründet zu haben. Die verschiedenen Städte/Königreiche (Welche Bezeichnung auch lieber ist) können dann Diplomatisch Bündinisse machen, bzw. Kriege fürhen

Zitat:Ende

Meine Idee ist da man ja ein gs mit maximaler Größe auf knapp 5700 blöcke für 2000mc machen kann sollte man schon bissel mehr geld für deine Gründungsliztens sprichen lassen wenn man dann zum bespiel 50.000 Blöcke große Stadt haben will dann sollte man schon so um die 200.000mc bezahlen ich weiß das hört sich viel an aber wenn man dieses auch wieder so staffeln wie die Gs der Spieler dann sollte es auch machbar sein.

und Mein 2. Vorschlag betrieft das Job Systm und Handelsplatz
Da man ja zur zeit nur über Spielerhandel oder Vote Geld verdienen kann wäre ein Job System wie oben vor
als Miner:
Kohle 5 -10 MC
Eisen 25-50 MC
Dias 100-150 MC
Smarade 200-300 MC

Alle Anderen Ressourcen kann man mit
einem 1 MC belohnen 😀

ich hab mich jetzt erst mal nur auf den miner bezogen.
Shop System ist zwar gut aber wir brauchen hier ne besser möglichkeit sich zu entfallen
kann man verleicht auch mit dem Städten verbinden somit wäre die Haubtstadt(spawn) auch weiter hin in benutzung als Marktplatz und mann kann ja auch in den Regeln einführen das man Pro Stadt 1 Marltplatz und 1 Einkaufszentrum geben darf.

jetzt hab ich aber genung geschrieben

Kurz dazu:
  • Ein City Build System
  •  Job System
  • Handelsplatz

Also kleine stellungnahme meinerseits, weil ich davon schon gehört habe.

 

City Build System: Eine möglichkeit "städte" zu gründen haben wir schon auf der Liste, allerdings relativ weit unten weil vorher einfach noch ein paar andere sachen wichtiger sind (wie überhaupt erst mal die wirtschaft richtig zum laufen zu bringen.)

Bis jetzt kann man nur sagen, wenn es kommen wird, wird es natürlich teuer und ein "Bürgermeister oder ähnliches" verwaltet die stadt und vermietet quasi anderen spielern teile dieser stadt. Aber wann, ob und wie genau steht noch gar nicht fest.

 

Job System: An diesem arbeiten wir Momentan, leider arbeiten wir nunmal alle auch wirklich und da muss eben genug zeit übrigbleiben um was an dem Hobby hier zu schrauben... ABER wir sind dran und ob man es glaubt oder nicht die grundlegende Preisgestalltung die niemand so richtig versteht ist nunmal die Basis -.- das braucht etwas zeit und Rechnerei alles in etwa aufeinander abzustimmen.

 

Handelsplatz: Wir haben uns bereits ein paar plätze und ideen durch den Kopf gehen lassen wo noch weitere Marktstände und evtl. größere Geschäfte 😉 hin passen würden. Aber auch hier ist es unter anderem die zeit die das ganze leider etwas in die Länge zieht... habt gedult wir kennen das Problem und arbeiten daran!

Grüße

P4ddy

ich hab vorschlag für perk das man so macht mit perks das man nicht essen muss

12